Alpecin PowerGrau Shampoo

Warum Alpecin PowerGrau-Shampoo? Während graue oder weiße Haare früher ein typisches Attribut des Älterwerdens waren, strahlen sie heutzutage eine gewisse Reife aus und lassen Männer nicht selten besonders interessant erscheinen. Männer können ihren grauen Haaren somit gelassen und selbstbewusst entgegensehen – vorausgesetzt die Haare wirken frisch und gepflegt und es ist mehr als nur ein schütteres graues oder weißes Haar vorhanden, das zudem einem Gelbstich aufweist. Wer den Gelbstich seiner Haare verhindern und stattdessen frisch und gepflegt wirkendes, volles graues oder weißes Haar haben möchte, kann dies durch Alpecin PowerGrau Shampoo unterstützen.

Hier können Sie Alpecin Power Grau Shampoo, 200 ml günstig bestellen:

ANZEIGE

Produkt Beschreibung Preis
(inkl. Versand)
Anbieter
Alpecin Power Grau Shampoo, 200 ml Alpecin Power Grau Shampoo, 200 ml 9,99 € Alpecin Power Grau Shampoo, 200 ml

Frischer Grauton durch Alpecin PowerGrau-Shampoo

Zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr setzt bei vielen Männern der altersabhängige Verlust der natürlichen Haarfarbe ein. Es erscheinen die ersten grauen Haare in der Schläfengegend, die sich langsam ausbreiten und schließlich den ganzen Haarwuchs betreffen können. Mischen sich pigmentierte und nicht pigmentierte Haare, entsteht ein Grauton und sind alle Melanozyten inaktiv, werden die Haare schließlich weiß. Mit Alpecin PowerGrau-Shampoo kann dieser Entwicklung entgegengewirkt werden.

Alpecin PowerGrau-Shampoo enthält violette Farbpigmente, mit denen der Gelbstich grauer Haare bei der Anwendung neutralisiert werden kann. Die ergrauten, gelblich-tingierten Haare erhalten einen frischen Grauton, bei mittelgrauen Haaren führt es dazu, dass die Haare dunkler und voller wirken, vorausgesetzt, es wird konsequent verwendet. Zusätzlich enthält das Shampoo einen Coffein-Complex, dessen Wirkstoffe einer androgenetischen Alopezie, der häufigsten Ursache für Haarverlust, entgegen wirken. Die Wirkstoffrezeptur wirkt aktivierend auf die Haarfollikel, wobei das Coffein bereits nach 3 Minuten Einwirkzeit im Haarfollikel nachweisbar ist und das Haarwachstum somit unterstützt werden kann. Alpecin PowerGrau-Shampoo sollte beizeiten verwendet werden, spätestens dann, wenn die ersten grauen Haare sichtbar werden, sollte es regelmäßig eingesetzt werden.

Anwendung von Alpecin PowerGrau-Shampoo

Für die Anwendung von Alpecin PowerGrau-Shampoo existieren je nach Haarfarbe – grau oder weiß – unterschiedliche Anwendungsempfehlungen. Das Produkt sollte nicht bei anderen Haarfarben angewendet werden.

Alpecin PowerGrau-Shampoo bei grauen Haaren

Alpecin PowerGrau-Shampoo sollte bei grauen Haaren täglich angewendet werden, damit die violetten Farbpigmente von Alpecin PowerGrau-Shampoo den Gelbstich der Haare neutralisieren und die Haare durch Alpecin PowerGrau-Shampoo gepflegter, frischer und voller wirken. Alpecin PowerGrau-Shampoo verleiht den Haaren nicht nur einen silbergrauen Farbausgleich, sondern mittelgraues Haar kann durch die regelmäßige Anwendung von Alpecin PowerGrau-Shampoo sogar wieder eine dunklere Haarfarbe annehmen. Alpecin PowerGrau-Shampoo sollte mindestens 3 Minuten einwirken. Der Tönungseffekt von Alpecin PowerGrau-Shampoo lässt sich nicht durch eine längere Einwirkzeit von mehr als 3 Minuten steigern, die für Alpecin PowerGrau-Shampoo empfohlen wird.

Alpecin PowerGrau-Shampoo bei weißen Haaren

Alpecin PowerGrau-Shampoo sollte bei weißen Haaren nicht täglich angewendet werden, da die violetten Farbpigmente ansonsten durch das Eindringen in die weißen Haare zu einem violetten Farbton führen. Empfohlen wird, Alpecin PowerGrau-Shampoo bei weißen Haaren nur bei jeder 4. Haarwäsche zu benutzen. Zwischen den Anwendungen empfiehlt der Hersteller die Anwendung von Alpecin Coffein-Shampoo, das speziell gegen den vorzeitigen Haarverlust wirksam ist und somit bei weißen Haaren eine ideale Ergänzung der Haarpflege mit Alpecin PowerGrau-Shampoo darstellt. Wird nämlich zwischen den Anwendungen ein normales Shampoo zur Haarpflege benutzt, sinkt die Konzentration der Coffein-Komplexes, der mit Alpecin PowerGrau-Shampoo nur bei jeder 4. Haarwäsche zugeführt wird, in den Haarfollikel ab.

Zusammensetzung von Alpecin PowerGrau-Shampoo

Die Hauptkomponenten sind violette Farbpigmente sowie der Coffein-Complex, einer Wirkstoff-Rezeptur bestehend aus Coffein, Zink und Niacin. Alpecin PowerGrau-Shampoo enthält verschiedene Substanzen, die eine schonende Pflege von Haaren und Kopfhaut ermöglichen. Reizungen der Kopfhaut sind ebenso wenig zu erwarten wie Verfärbungen der Kopfhaut durch die Farbpigmente, die in Alpecin PowerGrau-Shampoo enthalten sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/5 (5 votes cast)
Alpecin PowerGrau Shampoo, 3.6 out of 5 based on 5 ratings
Andere Nutzer suchten u.a. nach folgenden Begriffen:
  • alpecin power grau
  • graue haare regaine
  • haare grauauffrischer
  • haarwäsche für graue haare
  • mittel zur verhinderung von gelbstich in haaren bei männern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 3 = sechs

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>